Jobkompass 2023: Paus Agenturalltag mit VR-Brille erleben

Wie wir auf dem Jobkompass 2023 mit innovativen VR- und AR-Erlebnissen begeistern konnten. Von interaktiven Agenturalltagssimulationen bis hin zur virtuellen Anprobe von Kleidungsstücken der Gesamtschul-Kollektion - Erfahren Sie, wie die VR- und AR-Lösungen von Paus Design & Medien Unternehmen dabei unterstützen, sich von der Konkurrenz abzuheben und ihre Markenbekanntheit zu steigern. Lassen Sie sich von den Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler auf dem Jobkompass 2023 inspirieren und entdecken Sie das enorme Potenzial, das VR und AR bieten können.
Jobkompass 2023 - Agenturalltag in Virtual Reality erleben

Der Jobkompass 2023 an der Gesamtschule Bocholt – Tauchen Sie ein in die beeindruckende Welt des digitalen Marketings

Wir, als Team der Agentur Paus Design & Medien, hatten vor Kurzem das Vergnügen, am Jobkompass 2023 an der Gesamtschule Bocholt teilzunehmen. Diese Veranstaltung hat das Ziel, Schüler*innen, verschiedene Unternehmen und damit auch Karrierezweige aufzuzeigen und sie mit regionalen und überregionalen Unternehmen vertraut zu machen.

Der Jobkompass war für uns eine Gelegenheit, den Schüler*innen spannende Einblicke in die Welt des Marketings zu geben und die Potenziale von VR und AR zu präsentieren. Wir sind stolz darauf, dass wir durch unsere innovativen Lösungen und die positive Resonanz auf der Messe das Interesse vieler Menschen wecken konnten.

Agenturalltag mit Virtual-Reality-Brille immersiv erleben (VR)

Als Aussteller im Bereich innovative Technologien im Marketing boten wir unseren Standbesucher*innen die Möglichkeit, den Agenturalltag einer Full-Service-Werbeagentur interaktiv in der virtuellen Realität (VR) zu erleben und zu durchlaufen. Mit Hilfe der neuesten Technologie von Spatial konnten unsere Besucher hautnah in die verschiedenen Berufsfelder und Aufgaben eines Mediengestalters für digital und print eintauchen.

Diejenigen, die die VR-Brille aufsetzten, wurden von einer immersiven Welt empfangen, die unsere reale Agentur im Bocholter Industriegebiet nahezu perfekt nachbildete. Sie konnten sich frei in der virtuellen Umgebung bewegen und mit verschiedenen Elementen interagieren.

„Wir sind sehr beeindruckt von der Begeisterung und Neugier der Schüler*innen. Unser Messestand war überwältigend gut besucht und die Schüler*innen warteten teilweise in einer Schlange, die bis zu 20 Minuten lang war, um einen Blick durch die VR-Brille werfen zu können. Die VR-Erfahrung ermöglichte es ihnen, die verschiedenen Aufgaben und Herausforderungen eines jeden Berufsfeldes unserer Werbeagentur zu erleben. Von Grafikdesign über 3D-Modellierung, Augmented Reality und Markenbildung bis hin zu Webdesign, SEO / SEA und Social-Media Management konnten sie virtuell die Rolle eines Marketing-Experten nachempfinden.“ – so Nicolai Paus, CEO Paus Design & Medien.

Videoaufnahme der virtuellen Replik unserer Agentur. Erlebbar mit einer VR-Brille.

Virtuelle Anprobe der Gesamtschul-Kollektion mit Augmented Reality (AR)

Zusätzlich zum virtuellen Erlebnis boten wir unseren Besuchern die Möglichkeit, die Kleidungs-Kollektion der Gesamtschule Bocholt mithilfe von Augmented Reality (AR) virtuell anzuprobieren. Dieses innovative Feature diente als Anziehungsmagnet für den Messestand. Dazu wurde ein Bildschirm auf dem Tresen platziert, der das Livebild der Besucher mitsamt dem virtuellen Klamotten darstellte. Diese Lösungen richtet sich im Marketing besonders an den Point-of-Sale (POS). Die Schülerinnen und Schüler konnten aber auch direkt ihre eigenen Smartphones nutzen, um die AR-Funktion zu aktivieren und die Kleidungsstücke digital anzuprobieren und digital an sich selbst zu beurteilen. Diese, mit Snapchat realisierte Lösung, konnten die Schüler ihren Freund*innen per Snapchat senden, sodass auch diese unabhängig von ihrem aktuellen Standort, ebenfalls die Kollektion anprobieren konnten.

Es war schön zu sehen, wie präzise die AR-Technologie die Kleidungsstücke auf den Körper der Benutzer projizierte und wie diese mit den verschiedenen Designs interagierten, ohne die Kleidungsstücke tatsächlich anprobieren zu müssen.

Die im Video zu erkennende Snapchat Linse wird der Gesamtschule Bocholt auch weiterhin zur Verfügung stehen.

Video zeigt die virtuelle Anprobe der Gesamtschul-Kollektion mit dem Smartphone und der Snapchat App.
Scannen Sie den Snapcode in der Snapchat App um zur Virtuellen Anprobe zu gelangen.

Der Erfolg des Jobkompass 2023 und die positive Resonanz der Schüler*innen zeigen das enorme Potenzial von Virtual Reality und Augmented Reality im Bereich des digitalen Marketings. Diese Technologien eröffnen völlig neue Möglichkeiten, Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und Kunden zu begeistern. Als Werbeagentur Paus Design & Medien haben wir erkannt, dass wir diese Lösungen nicht nur für unser eigenes Marketing nutzen, sondern auch für unsere Kunden zielführend einsetzen können.

Potentiale der XR-Technologie für unsere Partner und Kunden

Unternehmen können von den Technologien der virtuellen und erweiterten Realität profitieren und ihre Produkte und Dienstleistungen auf innovative und fesselnde Weise zu präsentieren. Die erweiterte Realität schafft eine Verbindung zwischen dem Kunden und dem Produkt, die weit über herkömmliche Präsentationsmethoden hinausgeht. Erfahren Sie mehr in unserem Use Case anhand eines Bocholter Einzelhändlers.

Stellen Sie sich vor, ein Industrieunternehmen möchte seine neuesten Maschinen und Geräte auf einer Messe präsentieren. Anstatt nur Modelle oder statische Bilder zu zeigen, könnten Sie mithilfe von VR die Besucher direkt in den Betriebsablauf eintauchen lassen. Die Besucher könnten die Maschinen aus nächster Nähe betrachten, sie bedienen und die Vorteile und Funktionen hautnah erleben. Dadurch wird nicht nur ein bleibender Eindruck hinterlassen, sondern auch das Verständnis für die Funktionsweise und den Nutzen des Produkts gesteigert. Lesen Sie mehr in unserem Use Case zu Buschmann Maschinenbau auf der Eurotier Messe.

Der Jobkompass 2023 an der Gesamtschule Bocholt war für uns eine großartige Gelegenheit, den Schüler*innen spannende Einblicke in die Welt des Marketings zu geben und diese durch unsere innovativen VR- und AR-Lösungen vorzustellen. Die positive Resonanz und das Interesse der Schüler*innen haben uns darin bestärkt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir freuen uns darauf, auch unsere Partner dabei unterstützen zu dürfen, ihre Marketingziele zu erreichen und neue Maßstäbe in der Kundenansprache zu setzen. VR und AR bieten dabei immense Möglichkeiten, die herkömmliche Werbung und Präsentationen übertreffen. Indem wir virtuelle Erlebnisse schaffen, erzeugen wir fesselnde Momente, die im Gedächtnis bleiben.

Wenn Sie als Unternehmen daran interessiert sind, Ihr Marketing auf ein neues Level zu heben und das Potenzial von VR und AR zu nutzen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere maßgeschneiderten Lösungen zu erfahren und wie wir Ihnen helfen können, Ihre Ziele zu erreichen. Sprechen Sie uns einfach an!

Ihr Ansprechpartner

Sprechen Sie uns einfach an!

Wir benötigen die Kontaktinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Sie bezüglich unserer Services zu kontaktieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Kolja Paus - Ihr Ansprechpartner für kreative Marketingideen mit Augmented Reality

Kolja Paus

digitale Erfolgsgeschichten @ Paus Design & Medien

News & Use Cases

Wie und wo Augmented Reality eingesetzt wird

3D und AR für Möbel und Inneneinrichtungen

Augmented Reality für Möbel- & Inneneinrichtungs-Händler

Augmented Reality verändert die Art und Weise, wie Verbraucher Produkte kaufen, grundlegend. Durch die Möglichkeit, Produkte virtuell in der eigenen Wohnung zu platzieren und zu testen, erhalten Kunden ein viel realistischeres Bild davon, wie das Produkt in ihrem Wohnraum aussehen wird. So kann ein Möbelstück, wie bspw. eine Vitrine oder ein Sofa, vorab am geplanten Einsatzort getestet und realitätsnah erlebt werden. Dies führt zu einem höheren Maß an Vertrauen und Zufriedenheit bei den Kunden und letztendlich zu einer Steigerung der Conversion-Rate im Online-Handel.

mehr erfahren »
Conversion Rate im online Shop steigern durch die Implementierung von Web AR mit Paus

Mehr Verkäufe im Handel dank Augmented Reality – Online Shops mit Web AR

Innovative Web AR-Technologie ermöglicht es Kunden, Produkte direkt auf ihren Smartphones in ihrer eigenen Umgebung zu erleben und hat bereits heute einen signifikanten Einfluss auf die Konversionsraten. Augmented Reality hat das Potenzial, den Online-Handel zu revolutionieren, indem sie Kunden ein immersives und interaktives Einkaufserlebnis bietet. Online-Händler, die in diese innovative Technologie investieren, können ihre Umsätze steigern und ihren Kunden ein einzigartiges und zufriedenstellendes Einkaufserlebnis bieten.

mehr erfahren »
Valentinstag Rosenstrauß in Augmented Reality (AR)

Fröhlichen Valentinstag: Rosenstrauß in 3D & Augmented Reality zum teilen und verschenken

Na, heute noch nicht mit Blumen und Pralinen beschenkt worden bzw. noch keine verschenkt? Keine Sorge, wir haben die Lösung – und sie ist digital und zauberhaft zu gleich! Wir präsentieren: Eine Valentinstags-Überraschung, die niemals verwelkt und für immer blüht! Klingt zu schön, um wahr zu sein? Ist es aber nicht, dank Web Augmented Reality Technologie!
Wir haben eine Möglichkeit geschaffen, eurem Lieblingsmenschen einen virtuellen Blumenstrauß zu schenken, der per Augmented Reality immer und überall erblüht und frei an jedem beliebigen Ort positioniert werden kann.

mehr erfahren »

TEST AR POPUP