Die Zukunft der Customer Journey: Vorteile von Web Augmented Reality in Online-Shops

Web Augmented Reality (AR) hat das Potenzial, die Art und Weise, wie Produkte online präsentiert werden, grundlegend zu verändern. In diesem Artikel gehen wir auf die Vorteile dieser aufregenden Technologie für Online-Shops ein und betrachten insbesondere die Customer Journey und das Look & Feel der Produkte in AR. Dabei stützen wir uns auf relevante Studien, Quellen und einen Use Case um die positiven Effekte von Web AR auf den E-Commerce zu verdeutlichen.
Interaktives Online-Shopping Erlebnis mit AR

Was ist Augmented Reality?

Augmented Reality (AR) bezeichnet die Technologie, bei der digitale Informationen in die reale Welt integriert werden. Anders als bei Virtual Reality (VR), bei der der Nutzer in eine virtuelle Welt eintaucht, erweitert AR die Realität um virtuelle, interaktive Elemente, wie z. B. einer in AR konfigurierbaren Topfpflanze (s. Video).

Immersive Produktpräsentation im Online-Shop mit Web Augmented Reality

AR-Technologie ermöglicht es Online-Shoppern, gewünschte Produkte auf eine völlig neue Art und Weise zu erleben. Mit Web AR in Online-Shops können Produkte vorab am Einsatzort ausprobiert oder anprobiert werden. Eine Studie von Retail Perceptions (Enhancing the Shopping Experience with Augmented Reality) hat gezeigt, dass die Verwendung von AR-Technologie den Umsatz eines E-Commerce Stores um 40% steigern kann und dass 61% der Kunden eher bei einem Einzelhändler einkaufen würden, der AR-Technologie anbietet. Durch die Verwendung von WebAR können Händler ihren Kunden eine bessere Vorstellung davon geben, wie ihre Produkte aussehen werden, bevor sie sie kaufen. Dies ermöglicht den Kunden, eine fundiertere Kaufentscheidung zu treffen.

Innovation im (Einzel-)Handel mit Web AR

Innovation im Handel ist ein wichtiger Faktor, der dazu beiträgt, den Handel wettbewerbsfähig zu halten. Die Verwendung von AR-Technologie im Handel ist eine solche Innovation. Einzelhändler können die AR-Technologie nutzen, um ihre Kunden besser zu bedienen und ihnen ein besseres Einkaufserlebnis zu bieten. Die Verwendung von Augmented Reality Shopping im Handel wird zu einer höheren Kundenzufriedenheit und einem besseren Verkaufsergebnis führen und bietet aktuell (noch) einen Wettbewerbsvorteil gegenüber denen, die AR nicht in ihrem Online-Shop einsetzen.

Produktkonfiguration mit Web Augmented Reality. Zimmerpflanzen Konfigurator mit Web AR.

Use Case Bocholter Einzelhandel

Hemsing textil mit stil bringt seine Teppiche mit Web Augmented Reality in das Kunden-Wohnzimmer.

Durch den Einsatz von Augmented Reality in Hemsings Online-Shop kann der Endkunde, den im Geschäft präferierten Teppich noch einmal vorab am Einsatzort (z. B. dem eigenen Wohnzimmer) ausprobieren und bei der Kaufentscheidung, durch ein besseres Verständnis über das Look & Feel und die Größe des Teppichs, unterstützt werden. Ein ausleihen des „realen“ Produkts, zum ausprobieren, wird damit obsolet.

Selbiges gilt für das reine Online-Shopping Erlebnis. Durch den Einsatz innovativer AR-Technologie hebt sich Hemsing von der Konkurrenz ab und bietet seinen Websitebesuchern einen Mehrwert, der nicht nur in Erinnerung bleibt, sondern auch die Conversion Rate und das Interesse an Hemsings Produktportfolio steigert.

Die für die AR-Experience notwendigen 3D-Daten (Teppiche) können ganz einfach und selbstständig von Hemsing in unserem 3D-Carpet Configurator erstellt und in das Shopsystem integriert werden.

Dies gibt Hemsing neue Möglichkeiten im Verkauf und verbessert den Kundenservice sowohl im eigenen Online-Shop als auch am Point-of-Sale.

Online-Shop Hemsing textil mit stil mit Augmented Reality Funktion.

I. Die Kundenreise in der Welt des Web AR

Die Kundenreise ist ein entscheidender Faktor im E-Commerce, da sie die gesamte Erfahrung eines Online-Käufers beeinflusst. Web AR bietet eine Vielzahl von Vorteilen, die die Kundenreise erheblich verbessern:

1. Interaktive Produktpräsentation

Studien, wie die von Forrester Research, zeigen, dass ein höheres Maß an Interaktivität in der Kundenreise den Umsatz eines Online-Shops steigern kann1. Web AR ermöglicht dieses Engagement durch erweiterte Interaktionsmöglichkeiten mit dem „virtuellen“ Produkt.

2. Bessere Kaufentscheidungen

Eine Studie der Harvard Business Review ergab, dass Kunden, die Produkte vorab in AR erleben, bessere Kaufentscheidungen treffen und weniger retournieren2. Die Möglichkeit, das Produkt in ihrem eigenen Raum zu sehen, hilft den Kunden, realistische Erwartungen zu entwickeln und schafft ein besseres Produktverständnis.

3. Steigerung des Vertrauens

Web AR fördert das Vertrauen der Kunden in die Produkte und den Online-Shop. Laut einer Studie von Nielsen ergibt sich ein Vertrauenszuwachs von bis zu 41 %, wenn Kunden die Möglichkeit haben, Produkte in AR zu betrachten3. Das virtuelle Ausprobieren reduziert die Unsicherheit und steigert die Zufriedenheit bereits vor dem Kauf des Produkts.

II. Das Look & Feel der Produkte in Web AR

Die visuelle Darstellung von Produkten ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg eines Online-Shops. Web AR bietet ein immersives Erlebnis, dass das Look & Feel von Produkten auf eine ganz neue Ebene hebt:

1. Virtuelle Anprobe von Kleidung und Accessoires

Für Mode-Online-Shops ist die virtuelle Anprobe von Kleidung und Accessoires in Web AR ein Gamechanger. Kunden können Kleidungsstücke auf ihrem eigenen Körper sehen und so ein realistisches Bild davon erhalten, wie sie aussehen werden.

2. 3D-Modelle für technische Produkte

Für technische Produkte, wie Elektronik oder Möbel, ermöglichen 3D-Modelle in Web AR eine detaillierte Betrachtung. Kunden können die Produkte aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und Details besser erkennen.

3. Möbel und Wohnraumgestaltung

Die Vorstellung von Möbeln in den eigenen vier Wänden ist oft eine Herausforderung beim Online-Möbelkauf. Web AR ermöglicht es den Kunden, diese Möbelstücke in Echtzeit in ihrem Raum zu platzieren und die Passform zu überprüfen, bevor sie sie kaufen.

III. Fallstudien

Um die Vorteile von Web AR in der Produktpräsentation weiter zu illustrieren, betrachten wir einige bemerkenswerte Fallstudien:

1. IKEA Place

Das IKEA Place-Tool ermöglicht es Kunden, Möbelstücke virtuell in ihren Wohnraum zu setzen. Laut IKEA führte die Einführung von AR zu einer Steigerung der Online-Käufe um 11 %4. Kunden konnten die Produkte besser einschätzen und fühlten sich sicherer bei ihrer Entscheidung.

2. Warby Parker’s virtuelle Brillenanprobe

Warby Parker, ein Online-Brillenhändler, führte eine virtuelle Brillenanprobe in Web AR ein. Dies führte zu einer Steigerung der Konversionsrate um 25 %5. Kunden konnten Brillen virtuell aufsetzen und das Look & Feel der Brillen erleben.

Fazit

Web Augmented Reality verändert die Art und Weise, wie Produkte online präsentiert werden, und bietet zahlreiche Vorteile für die Kundenreise und das Look & Feel der Produkte. Studien belegen, dass AR das Vertrauen der Kunden stärkt, die Kaufentscheidungen verbessert und die Zufriedenheit steigert. Fallstudien von Unternehmen wie IKEA und Warby Parker zeigen beeindruckende Ergebnisse und auch der Use Case des Bocholter Einzelhändlers Hemsing textil mit stil verdeutlicht das Potential der Web AR Technologie.

Während es noch Herausforderungen zu bewältigen gibt, wie die Implementierungskomplexität und die Erstellung der 3D-Daten, ist Web AR auf einem unaufhaltsamen Vormarsch und wird die Zukunft des E-Commerce maßgeblich gestalten. Die Kundenreise wird interaktiver und das Online-Shopping-Erlebnis realistischer, was letztendlich zu höheren Umsätzen und zufriedeneren Kunden führen wird. Zumindest für jene, die sich für die Implementierung von innovativer AR-Technologie entscheiden…

Als Augmented Reality Agentur Paus Design & Medien sind wir Ihr Ansprechpartner, wenn es darum geht, AR-Technologie in Ihre Marketingstrategien zu integrieren und von den Vorteilen zu profitieren. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie AR-Technologie Ihrem Unternehmen helfen kann, kontaktieren Sie uns gerne für eine unverbindliche und kostenfreie Erstberatung.

Quellen:

  1. Forrester Research. „The New Topography Of Commerce.“ 2015.
  2. Harvard Business Review. „3-D Printing Will Change the Game.“ 2016.
  3. Nielsen. „Consumer 360.“ 2017.
  4. IKEA. „IKEA Group FY17 Sustainability Report.“ 2017.
  5. Warby Parker. „Annual Report 2019.“ 2019.

Ihr Ansprechpartner

Sprechen Sie uns einfach an!

Wir benötigen die Kontaktinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Sie bezüglich unserer Services zu kontaktieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Kolja Paus - Ihr Ansprechpartner für kreative Marketingideen mit Augmented Reality

Kolja Paus

digitale Erfolgsgeschichten @ Paus Design & Medien

News & Use Cases

Wie und wo Augmented Reality eingesetzt wird

PausAR Viewer (free) jetzt auch verfügbar im kostenlosen WordPress Marktplatz

PausAR Viewer (Starter) jetzt auch im kostenlosen WordPress Marketplace verfügbar!

Wir freuen uns sehr, bekannt geben zu können, dass unser bahnbrechendes Web-AR-Tool, PausAR Viewer, offiziell auf dem WordPress Plugin Marketplace gelandet ist! Noch nie war es so einfach, modernste Augmented-Reality-Funktionen für Ihre Website zu nutzen.
PausAR Viewer revolutioniert das Online-Erlebnis durch die nahtlose Integration von Augmented Reality und 3D Inhalten in Ihre WordPress-Website ohne einen aufwändigen Programmieraufwand. Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihre Website-Besucher mit interaktiven Inhalten überzeugen, die Konversionrate Ihrer Website steigern und Ihre Online-Präsenz stärken.

mehr erfahren »
HAPPY EASTER! Save 25% on PausAR Viewer!

Wir wünschen frohe Ostern und schenken Ihnen 25% Rabatt auf unseren PausAR Viewer!

In dieser fröhlichen Jahreszeit möchten wir Ihnen und Ihren Familien ein wundervolles Osterfest wünschen, das mit Freude und zahlreichen unvergesslichen Momenten gefüllt ist. Da wir von unvergesslichen Momenten sprechen: Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Augmented Reality in Ihren Marketingprozess zu integrieren? Mit unserem PausAR Viewer ist das, auch ohne Programmierkenntnisse möglich! Integrieren Sie Augmented Reality (AR) und 3D-Inhalte auf Ihrer WordPress-Website ohne eigene Programmierung!

mehr erfahren »
PausAR Viewer Software Release!

Software Release! PausAR Viewer: Web Augmented Reality (AR) und 3D auf Websites ohne Programmierung

PausAR Viewer ermöglicht eine einfache AR & 3D-Funktionalität auf Ihrer Website ohne eigene Programmierung. So werden realistische Web AR Erlebnisse im richtigen Maßstab verfügbar. Die direkte Integration von 3D-Inhalten in Elementor WordPress Websites und das aktivieren des AR-Modus ermöglicht ein Erlebnis, das nicht nur in Erinnerung bleibt, sondern nachhaltig Ihren Umsatz steigert. PausAR Viewer unterstützt AR auf über 2,8 Milliarden Geräten (einschließlich Android, iOS, Apple Vision Pro und mehr). Erleben Sie die Kraft der Augmented Reality und 3D auf Ihrer WordPress-Website mit dem PausAR Viewer.

mehr erfahren »

TEST AR POPUP