Web Augmented Reality (AR) auf Messeständen

Messen sind eine wichtige Plattform für Unternehmen, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und so potenzielle Kunden zu gewinnen. Die AR-Technologie entwickelt sich stetig weiter und erste Unternehmen haben begonnen, Augmented Reality (AR) auf ihren Messeständen einzusetzen, um die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich zu ziehen und ihnen eine interaktive Erfahrung zu bieten die in Erinnerung bleibt.
Messestand Augmented Reality

Eine besonders vielversprechende Art für diese Anwendung ist die Implementierung von Web Augmented Reality (WebAR), die ohne spezielle Hardware und ebenso ohne den Download einer App auskommt und so eine einfache und effiziente Möglichkeit bietet, die Vorteile von AR auf Messen zu nutzen.

Web Augmented Reality ermöglicht es, virtuelle Inhalte in die reale Welt einzubetten, indem man einfach einen QR-Code scannt oder einen Link zu einer Website öffnet.

Die Nutzung ist einfach und für die Standbesucher, ebenso wie für Vertriebler intuitiv, da die Interaktionen im augmentierten Raum an bestehende Verhaltensweisen anknüpfen. So kann ein Modell bspw. durch das auseinanderzeihen der Finger (per Display Touch) skaliert werden. Ebenso wie man bei einem Foto auf dem Handy zoomt.

Auf Messen können Unternehmen diese Technologie nutzen, um Besuchern eine innovative Möglichkeit zu bieten, Ihre Produkte zu erleben. Dies ist besonders nützlich für jene Produkte, die normalerweise zu groß zur realen Ausstellung sind. So ermöglichen Sie Ihren Kunden, Ihr Produkt besser zu verstehen und sich eine Vorstellung davon zu machen, wie es in dem eigenen Umfeld eingesetzt werden könnte. Nebenbei sparen Unternehmen Platz ein, der sonst für diese Exponate benötigt würde.

Mit Web Augmented Reality lässt sich außerdem die Lead-Generierung verbessern. Indem Sie die Kontaktdaten der Besucher sammeln, die sich für die interaktiven Erfahrungen interessieren, können sie ihre Marketing- und Verkaufsbemühungen gezielt auf diese potenziellen Kunden ausrichten. So kann eine AR-Experience auch in den Online-Marketing Funnel integriert werden.

Beispiele

Ein Beispiel für den Messeeinsatz von WebAR bietet der Use Case Buschmann Maschinenbau auf der EuroTier & EnergyDecentral 2022:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Probieren Sie es selbst:

Zur Augmented Reality Experience

Ein weiteres Beispiel ist die Verwendung von AR-Printerweiterungen auf Messeständen. Dies kann dazu beitragen, die Aufmerksamkeit der Besucher auf den Stand zu lenken und ihre Interaktion mit dem Unternehmen zu fördern. Ebenso kann durch die Erweiterung der Broschüren, Plakate und Messewänden mit AR eine hochwertige Abgrenzung zur Konkurrenz vollzogen werden.

Es gibt viele kreative Möglichkeiten, wie Unternehmen AR-Prints auf Messen einsetzen können, um die Aufmerksamkeit der Besucher auf ihre Produkte und Dienstleistungen zu lenken und ihre User-Experience zu verbessern.

Ein Beispiel dafür bietet unsere WebAR Visitenkarte:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorteile von AR Visitenkarten:

  • bieten erweiterte gestalterische Möglichkeiten
  • erweitern die Informationsmenge
  • veranschaulichen bspw. ein Produkt oder einen Avatar
  • stellen ein Highlight gegenüber anderen „analogen“ Visitenkarten dar
  • erhöhen die Wertigkeit
  • verleihen einem Unternehmen ein innovatives Image

Fazit

Insgesamt bietet die Verwendung von Web Augmented Reality auf Messeständen viele Vorteile für Unternehmen. WebAR ermöglicht Ihnen, ihre Präsenz auf Messen zu stärken und potenzielle Kunden auf innovative und unterhaltsame Weise anzusprechen und für sich zu gewinnen. Gleichzeitig generieren Sie einen Wettbewerbsvorteil durch eine innovative Wirkung und ein Erlebnis, das dem Besucher auch nach der Messe in Erinnerung bleibt.

Und nun?

Wenn Sie daran interessiert sind, Ihre Messestrategie durch die Verwendung von Web Augmented Reality zu optimieren, sprechen Sie uns gerne an und wir analysieren gemeinsam, wie diese Technologie in Ihrem Unternehmen gewinnbringend eingesetzt werden kann.

Ihr Ansprechpartner

Sprechen Sie uns einfach an!

AR Brille - Kolja Paus - Paus Medien

Kolja Paus

digitale Erfolgsgeschichten @ Paus Design & Medien

News & Use Cases

Wie und wo Augmented Reality eingesetzt wird

PowerPoint mit Augmented Reality

Augmented Reality in Vertriebs-Präsentationen mit PowerPoint

Die Zeiten des veralteten Stift-und-Papier-Vertriebs sind vorbei. Technologie bietet Vertriebsmitarbeitern effektive und ansprechende Werkzeuge. Augmented Reality (AR) ermöglicht es, digitale Elemente in die reale Welt zu integrieren und beeindruckende Erlebnisse für Kunden zu schaffen. Durch die Integration von AR in PowerPoint-Präsentationen wird das Potenzial verstärkt.

mehr erfahren »